Slider 2 Slider 3 Slider 4 Slider 5 Slider 6 Slider 7
Die Damen des ASV
Leichtathletik beim ASV
Unsere Erste Mannschaft
Tischtennis beim ASV
Mit Zumba Fit für den Alltag werden
AH Team des ASV
Letzte Info´s:

Spiel Ergebnisse ASV

ASV
Meisterschaftspiel
SV Altdorf Böbingen
4 - 2
ASV Harthausen
ASV 2
Meisterschaftspiel
FC Lustadt
1 - 2
ASV Harthausen
ASV Damen
Pokalfinale
ASV Harthausen
1 - 3
FC Lustadtu

Fussball

>

1. Mannschaft

Sommerpause

ASV Damen

Sommerpause

2. Mannschaft

Sommerpause

Meisterschaftsspiel
Sommerpause
Meisterschaftsspiel
Sommerpause
Meisterschaftsspiel
Sommerpause

ASV News

zurück

0 Abseitstor bringt erste Niederlage!

Dein Vote ist:
4.75 of 4 Votes


Nach diesem Spiel muss man sich an die eigene Nase fassen denn mit so einer Leistung hat am Ende auch keinen Punkt verdient.

Zugegeben verlor man das Spiel aufgrund mehrerer Fehlentscheidungen, erst war es nimmer Foul für den FVD sondern eher umgekehrt und mehr Abseits als bei dem Siegbringenden 1:0 für den FVD geht eigentlich gar nicht. Und auf den Gedanken des SWFV "Fair geht vor" zu hoffen war mehr als Träumerei unsererseits.

Über das Spiel braucht man daher auch nicht viel Worte verlieren. Es war insgesamt ein "grausamer" Kick in Dudenhofen. Nachdem Lukas Schwartz schon vor der Partie ausfiel und dann nach 15 Minuten auch Dustin Bitsch runter musste, lag die ganze Hoffnung auf unseren einzig verblieben Offensiven Fabian Klebsch.

Dieser zeigte auch gute Ansätze und man weiß nicht wie es gelaufen wäre wenn es nicht auch noch ihn mit Verletzung erwischt hätte.
Ab der 60 min. standen wir dann gänzlich kpl. ohne Offensivspieler da und es blieb nur die Hoffnung auf ein 0:0.

Doch 10 min. vor dem Ende zerschlug sich das durch dieses komische Abseitstor.
Heute war es aber insgesamt von allem zu wenig. Sowohl läuferisch als auch im Zweikampf zeigte man viel zu wenig. Nach den guten Spielen in den letzten Wochen wissen wir aber auch diese Niederlage einzuschätzen. Jeder ist nun wieder gefordert schon im Training eine Schippe drauf zu legen, denn die nächsten Spiele werden nicht einfacher.